× Projekte umgesetzt mit logi.CAD 3 und logi.RTS

Zentrale Druckluftversorgung für Einfamilienhaus, Bastelkeller und Garage

  • Walter Zögernitz
  • Topic Author
  • Visitor
  • Visitor
3 years 8 months ago #224 by Walter Zögernitz
Motivation:
1) Kompressor, Kabel und Schläuche stehen/liegen bei beschränkten Platzverhältnissen: Immer im Weg
2) Kompressor macht - dort wo man ihn braucht - viel Lärm
3) änderbare Druckbereiche: 5-10bar (Normalbetrieb) und 9-10bar: Schlagschrauberbetrieb
Umschaltung der Druckbereiche evtl. durch "Logik" (z.B. 10 kurze Entnahmestöße) die über den Durchflusschalter der Druckluftentnahme gesteuert werden kann.
4) Kompressor soll in der Nacht (21-6 Uhr) nicht zufällig anlaufen, wenn gerade der untere Druckbereich erreicht ist
5) Kompressoraggregat soll (wenn möglich) dann den Druckspeicher füllen, wenn die PV Anlage gerade Strom produziert
6) automatische (periodische) Entwässerung des Druckluftspeichers

Umsetzungszeitraum:
-) März 2017 bis ca. Juni 2017


Updates der Umsetzung folgen...

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Walter Zögernitz
  • Topic Author
  • Visitor
  • Visitor
3 years 8 months ago #225 by Walter Zögernitz
Please login to view the answers
Attachments:

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Walter Zögernitz
  • Topic Author
  • Visitor
  • Visitor
3 years 3 weeks ago #230 by Walter Zögernitz
Please login to view the answers
Attachments:

Please Log in or Create an account to join the conversation.

LOGI.CALS AUSTRIA

Address

Europaplatz 7/1,
3100 St. Pölten

LOGI.CALS GERMANY

Address

Postfach 1306,
40738 Langenfeld
© 1987 - 2020 logi.cals GmbH