Fehlermeldung: Anwendung erstellen hat ein Problem festgestellt

  • Florian Rückl
  • Topic Author
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
More
3 months 4 weeks ago #11073 by Florian Rückl
Hallo zusammen,
ich möchte eine SPS auf einem RevolutionPi laufen lassen. Hierfür habe ich die Lizenzdatei auf den RevPi gespielt und versuche nun, die SPS auf dem RevPi laufen zu lassen.
Jedoch ist es so, dass beim erstellen der Anwendung zwei unterschiedliche Fehlermeldungen kommen.
Zum einen kann das binary nicht erstellt werden, zum anderen kommt die Fehlermeldung, dass beim Auflösen der externen Variablen ein Fehler aufgetreten ist.
Da ich in einem anderen Beitrag gelesen habe, dass die RevolutionPiRessource abgeändert werden muss, seht ihr hier meine Konfiguration:

{
CHANNEL RevolutionPiChannel
TCP
ADDRESS := 192.168.0.57;
PORT := 1534;
END_TCP
END_CHANNEL
}

CONFIGURATION RevolutionPi
RESOURCE RevolutionPiResource ON RevolutionPi { ON_CHANNEL := RevolutionPiChannel }
{ IO_IMPORT PROVIDER := GenericProvider, SERVICE := RevolutionPi }
{INCLUDE_GLOBALS GlobalVariables}
{IO} TASK DefaultTask(INTERVAL := TIME#50ms, PRIORITY := 38229);
PROGRAM EPTester_Program WITH DefaultTask :
EPTester_Program;
END_RESOURCE
END_CONFIGURATION

Wie kann man das Binary im nachträglich erstellen? Wird das nicht mit dem erstellen der Anwendung erstellt?
Wie gehe ich mit der Fehlermeldung der externen Variablen um?

Vielen Dank!

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Walter Zögernitz
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
More
3 months 2 weeks ago #11090 by Walter Zögernitz
Please login to view the answers

Please Log in or Create an account to join the conversation.

LOGI.CALS AUSTRIA

Address

Europaplatz 7/1,
3100 St. Pölten

LOGI.CALS GERMANY

Address

Poststrasse 38H
40764 Langenfeld
© 1987 - 2021 logi.cals GmbH